CHARLY Pin Lock Karabiner

CHARLY Pin Lock Karabiner

Der ultimative Gleitschirmkarabiner aus Titanal. Kompatibel zu konventionellen GS-Karabinern, passend für alle Gurtzeuge und Gleitschirme.

29,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • fsh86
  • Qualität

    Umfangreiches Sortiment aller Top-Marken

  • Versand

    Deutschlandweit innerhalb eines Werktages (sofern auf Lager)

  • Sicher

    Bequeme Bezahlung via PayPal, Amazon & Rechnung

  • Ansprechbar

    Telefonisch erreichbar an 6 Tagen die Woche

Gleitschirmkarabiner aus Titanal. Der ultimative Gleitschirmkarabiner - geschmiedet aus... mehr
Produktinformationen "CHARLY Pin Lock Karabiner"

Gleitschirmkarabiner aus Titanal.

Der ultimative Gleitschirmkarabiner - geschmiedet aus Titanal (Legierung 7075 T6). Der Charly PIN LOCK ist kompatibel zu konventionellen Gleitschirmkarabinern und passt für alle Gleitschirme und Gurtzeuge mit Bandschlaufen von 40 bis 45 mm. Getrennte Gurtkammern verhindern Querbelastung.
Sehr großes Austauschintervall bei gleichzeitig 80-120 g Gewichtsersparnis pro Paar im Vergleich zu Stahlkarabinern!

Die wichtigesten Features des Charly PIN LOCK im Überblick

  • Bruchlast: 2.500 DaN*, geprüfte Dauerschwingfestigkeit!
  • Austauschintervall im Monobetrieb: 8 Jahre ohne Flugstundenbegrenzung
  • Austauschintervall im Tandembetrieb: 3 Jahre ohne Flugstundenbegrenzung
  • Gesenkgeschmiedet aus Titanal

Gewicht: 80 g/Stck
Höhe innen: 40 mm
Preis pro Stück

* 1 DaN (Dekanewton) = 10 Newton ≈ 1 kg

Mehr zum Thema Dauerfestigkeit von Flugsportkarabinern

Gleitschirmkarabiner sind im Flug permanent wechselnden Be- und Entlastungen ausgesetzt. Der DHV hat durch Messungen festgestellt, dass diese Lastschwankungen je nach Pilotengewicht, Thermik und Flugweise zwischen 10 und 110 Kg und mehr betragen und bis zu 26 mal pro Sekunde auftreten können. Aufgrund der hohen Bruchlast der Karabiner (mindestens 1500 Kg) dürften solche Lastschwankungen eigentlich kein Problem darstellen. Konventionelle Karabiner weisen jedoch eine konstruktionsbedingte Besonderheit auf: Ihr Spiel im Verschlussschnapper. Das Spiel ist erforderlich damit der Verschluss reibungsfrei zuschnappt, bewirkt aber, dass der Verschluss – je nach Schnapperspiel - erst bei einer Last von 30 bis 120 Kg belastet wird, man fliegt im Bereich des Schnapperspiels also wie mit offenem Karabiner. Da die Konstruktion des Karabiners für diesen Lastfall nicht ausgelegt ist kann – wie die Praxis und Dauerschwingversuche zeigen - schon die relativ geringe Gebrauchslast im normalen Flugbetrieb Brüche durch Materialermüdung verursachen.
Da das Verschluss-Spiel nicht zuverlässig eingegrenzt werden kann und nur schwer zu kontrollieren ist, haben wir den SNAPLOCK so konstruiert, dass er auch im Bereich des Verschluss-Spiel dauerfest konstruiert ist.
Vorsicht: Nicht alle Karabiner sind auf Dauerschwingfestigkeit geprüft. Besondere Vorsicht ist geboten wenn seitens des Karabinerherstellers keine Angaben zum Austauschintervall gemacht werden.

Stahl ist gut?

Die Dauerfestigkeit von Karabinern ist nicht eine Frage des Materials sondern der Konstruktion! Bei Materialermüdungsuntersuchungen zeigten Alukarabiner teilweise wesentlich höhere Dauerfestigkeiten als Stahlkarabiner. Zwar ist Edelstahl gewöhnlich dauerfester, härter und korrosionsbeständiger als Aluminium. Der Festigkeitsunterschied kann jedoch durch einen etwas größeren Querschnitt des Aluminiumbauteils leicht ausgeglichen werden. Wegen des besseren Festigkeits-/ Gewichtsverhältnisses sind hochwertige Aluminiumlegierungen im Flugzeugbau daher Standart.

Weiterführende Links zu "CHARLY Pin Lock Karabiner"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CHARLY Pin Lock Karabiner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Du hast dir zuletzt angesehen